Aktivitäten

Während Ihres Aufenthaltes können Sie von zahlreichen sportlichen wie auch kulturellen Aktivitäten in der Umgebung profitieren. Folgend können Sie sich über Ausflugsmöglichkeiten in Lucenay und dem Umkreis von 15km belesen.


Kultur

Bei einem Spaziergang im alten Dorf von Lucenay können Sie an den Hausfassaden das Talent zahlreicher Steinmetze und Steinbauarbeiter bewundern. Lucenay beherbergte früher verschiedene Kalk- und Steinbrüche. Die sehr gute Qualität der Steine diente als Bausubstanz für Luxusbauten. Sie können ebenfalls die, aus den Steinen von Lucenay erbaute Kirche Saint-Etienne besichtigen.

Lucenay

Bewundern Sie auch die zahlreichen Dörfer in der Umgebung welche ebenfalls aus dem « Pierres dorées » erbaut sind und deren Kirchenbauten.

Beaujolais_Vignoble.jpg

In Marcy befindet sich ein Turm in dem sich das sogenannte Telegraphensystem von Chappe verbirgt. Der aus dem edlen Gestein « Pierres dorées » erbaute Turm ist 4m breit und 7m hoch. Ein stufenartiger Mechanismus mit 3 mobilen Armen wurde zur Übermittlung von optischen Signalen genutzt.

Tour du Télégraphe ChappeTour du Télégraphe Chappe

 Das archäologische Zentrum von Chasselay lädt Sie ein zwischen Dinosaurier und Fossilien zu verreisen.

Der Turm und sein Museum « Espace Pierre Folles » befindet sich in Saint Jean des Vignes.

In Dommartin fnden sie in einer ehemaligen Kalksteinabbaugrube einen integrierter  Kalkofen vor.

In nächster Nähe befindet sich ebenfalls das Schloss Jarnioux, ein großflächiges Anwesen welches aus dem 18. Jahrhundert stammt. Es verfügt über einen Renaissancetrakt, einer Befestigungsanlage, einem Bergfried und einer  Ziehbrücke aus dem Mittelalter. Des Weiteren bietet es eine harmonische Anordnung von Pavillion, Höfen und Terrassen sowie 6 Türmen.

Chateau_eglise_Jarnioux

Sie sollten auch an einer Weinkellerbesichtigung teilnehmen bei welcher Ihnen der Winzer die besten Weine des Beaujolais vorstellt. Besichtigungen sind das ganze Jahr über möglich.

paysage cuvage-du-chateau-de-la-chaize-odenas

Um Ihren Ausflug nach Lyon vorzubereiten, können Sie folgende Internetseite konsultieren  http://www.lyon-france.com. Als kleine Anekdote: die Kathedrale Saint Jean ist zum Teil aus dem Kalkstein aus Lucenay erbaut.

lyon


Sport

Mehrere Wanderwege durchqueren Lucenay. Profitieren Sie und nutzen Sie die verschiedene Pfade und Wege entweder zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Pferd.

Der Golfplatz vom Beaujolais ist einen km vom Ferienhaus entfernt und lädt Sie zu einer Partie mit 18 Löschern ein.

Golf_du_Beaujolais

Nutzen Sie die Möglichkeiten verschiedene Fischarten wie Hecht, Hechtbarsch, Karpfen und Forelle in einem der zahlreichen Teiche der Region zu angeln.

Die Anlage Aquazergues ist nur 5 Minuten vom Ferienhaus entfernt. Es bietet Ihnen ein Schwimmbecken, Fitenessbereich und ein Bereich zur Entspannung. Sie können die Öffnungszeiten und weitere Details auf deren Internetseite vorfinden.


Freizeitmôglichkeiten

1968 wurde die Touristische Eisenbahn von Anse erbaut. Die 6km lange Eisenbahnstrecke führt Sie vom touristischen Bahnhof bis zum Teich von Colombier und zurück. Genießen Sie die Natur während einer 30 minütigen Rundfahrt in dem Nachbau eines SNCF Wagons.

Chemin de fer Anse

Mehrere Hochseilgärten liegen in 30 min Entfernung von Lucenay, z. B. Albigny-sur-Saône oder in Blacé.

In nur 35km erreichen Sie den Vogelpark von Villars les Dombes. Sie können die verschieden Voliere betreten und mehr als 3000 Vogelarten bewundern.

Parc des Oiseaux Villard les Dombes

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Touristen Information Rhone(http://www.rhonetourisme.com) , Beaujolais des Pierres dorées (http://www.tourismepierresdorees.com/) oder auf der Internetseite der Region caladoise (http://www.villefranche-beaujolais.fr/).